Zurück in Deutschland

Nun, da ich zurück in Deutschland bin und Bf im noch im Flugzeug zurück sitzt, finde ich endlich wieder Zeit zum schreiben..

Nach Europa zurückzukommen ist jedes Mal ein kleiner Kulturschock für mich und jedes Mal frage ich mich, warum ich das eigentlich mache.

Versteht mich nicht falsch, natürlich ist in Japan nicht alles Sahne und hier in Deutschland natürlich auch nicht alles Schlecht, aber Yokohama ist mehr Zuhause für mich geworden.

Dieses Mal hatte ich sehr starke Probleme das europäische Essen zu vertragen, was sich in unendlich lästigen allergischen Reaktionen zeigte und auch sonst nicht sonderlich spaßig für mich war.

Vor allem, da wir auf der Reise kaum die Möglichkeit hatten, selber zu kochen und somit auf Japanisches Essen auszuweichen. Somit begnügte ich mich mit riesigen Iced caffee latte von Starbucks und versuchte alles Fettige zu meiden (was vor allem in Holland nicht wirklich leicht ist…)

Ein weiterer Schock ist jedes Mal, den deutschen und den Japanischen Service im Vergleich zu sehen. Kaum in Europa angekommen, wurden wir schon am Flughafen angemault und, anstatt bedient zu werden, ignoriert.  Das ist vor allem für Bf nicht einfach.

Aber es gab auch lobenswerte Ausnahmen zwischendurch, die uns schmunzeln ließen.

Nun werde ich aber die Zeit nutzen und endlich die letzten Tage in Japan nachtragen und natürlich auch die Reise durch Holland und Belgien.

Ich hoffe, ihr findet die Zeit um die Fotos zu genießen..

Alles Liebe

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s